Entries by Marcel Gaß

Pfingstlager RaRotzenplotz 2018

Nass, sonnig, weit weg, aber vor allem leiwand – so kann man wohl am besten das RaRo-Pfingstlager, auch kurz BuPfiLa für BundesPfingstLager, beschreiben. Im fernen Tirol in Igls nahe Innsbruck haben wir unser Pfingstwochenende mit vielen anderen RaRo-Gruppen aus ganz Österreich verbracht. Das Motto war schon allein wahrlich abenteuerlich – RaRotzenplotz! Im Gegensatz zu den meisten […]

Back in time

Sind es die Men in Black? Sind es Bodyguards? Oder doch wieder die Zeitagenten? Über zwei Wochen hinweg haben sich die Zeitagenten wieder in unsere Zeit begeben und haben gleich einen Haufen Probleme mitgebracht. Bei der Reise ist ihnen ihre Zeitmaschine kaputt gegangen und so mussten sie gleich einmal die WiWö um Hilfe bitten. Doch […]

Die RaRo-WG – 1 Heim, 1 Woche und viele RaRo

Gerade im Alter der RaRo (16 – 20) kommt es für Jugendliche zu der Frage, ob und wann der Auszug bevorsteht. Vor allem: Alleine? In eine WG? Mit dem Freund/der Freundin? Mit wem auch immer, wie der Alltag außerhalb von Hotel Mama zu gestalten ist, haben wir selber im Rahmen der RaRo-WG erlebt. Ursprünglich ist […]

RaRo-Sommerlager 2017 – PeSoLa-ÜWoLa

PSoLa-ÜWoLa – Was genau soll das sein? Als Ranger und Rover hat man bereits ein Alter erreicht, wo man selber Planen und Entscheidungen trifft und dabei von seinen Leiter, eigentlich eher mehr BEGLeitern, nur mehr unterstützt werden muss. Als Teil dieses Prozesses haben sich die RaRo entschlossen, die Überstellung mit einem Wochenendlager zu verbinden, also […]