Guides und Späher

Die Guides und Späher (kurz GuSp) sind die Alterstufe der 10-13-Jährigen. Genaue Informationen über diese Altersstufe gibt es auf der PPÖ-Website.

Du kannst von der 1. bis zur 3. Klasse Gymnasium/Neue Mittelschule bei den GuSp einsteigen.

Wie werde ich PfadfinderIn?

Ganz einfach – komm mit deinem Kind rechtzeitig vor Heimstundenbeginn ins Pfadfinderheim, stellt euch uns GuSp-Leiterinnen kurz vor und schon kann dein Kind in die Heimstunde schnuppern. Danach soll dein Kind entscheiden, ob es wieder kommen möchte.

Habt ihr Interesse? Schreibt uns einfach ein Mail an gusp@pfadfinder-bruckleitha.at.

Wir laden alle interessierten Kinder ab der 1. Klasse Gymnasium/Neue Mittelschule zum Schnuppern ein!

Heimstundenzeiten

Freitag von 17:15 bis 19:15 Uhr

Die Stufenräume der GuSp befinden sich im Keller des Pfadfinderheimes.

Heimstundentermine

  • Ab Freitag, den 25.9. starten wir ins Wintersemester 2020/21.
  • Beim Sturmheurigen am 11.9. kann auch geschnuppert werden.

Besondere Termine

25sep17:00- 19:30Überstellung 2020

2okt17:00- 21:301. reguläre Heimstunde 2020/21

24dez9:00- 12:00Verteilung Friedenslicht 2020

Gut zu wissen

Pfadfinderjahr 2020/21

Wir freuen uns auf ein spannendes Pfadfinderjahr mit tollen Abenteuern. In den Heimstunden warten interessantes Pfadiwissen, Workshops zu den 8 Schwerpunkten, Geländespiele und knifflige Rätsel auf die GuSp. In den Patrullen (Kleingruppen) lernen sie spielerisch Teamwork und Verantwortung.

Das Pfadfinderjahr 2020/21 wird am Freitag, den 11. September, im Rahmen des Sturmheurigen offiziell eröffnet.

Bei Interesse schreib uns einfach ein Mail an gusp@pfadfinder-bruckleitha.at.

Das Pfadfinderjahr endet im Juni. Während der Ferien sind keine Heimstundentermine.

Leiterteam

Wir sind ausgebildete Kinder- und JugendleiterInnen und betreuen ehrenamtlich Kinder im Alter von 10-13 Jahren. Wir planen und organisieren Heimstunden, Ausflüge, Wochenend- und Sommerlager während des gesamten Pfadfinderjahres. Wir stehen dir gerne als Ansprechpartner vor und nach den Heimstunden, sowie per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

conny@pfadfinder-bruckleitha.at

… ist Quereinsteigerin
… war selbst in ihrer Kindheit/Jugend leider nie bei den Pfadfindern
… arbeitet in Marketing und Medien
… reist gern und würde am liebsten die ganze Welt sehen
… hat großen Spaß bei den GuSp

klaus.peiker@pfadfinder-bruckleitha.at

… Pfadfinderleiter seit den 1970ern
… findet Pfadfinderlager im Ausland unglaublich toll
… Weltjamboree 1971 in Japan war prägend
… reist sehr oft nach Katalonien und Irland

bettina.harzhauser@pfadfinder-bruckleitha.at

…arbeitet unter dem Decknamen „Betti“
…ist schon 15 Jahre dabei
…is(s)t vegan

juergen.koller@pfadfinder-bruckleitha.at

…mit Herz & Leidenschaft seit 1984 dabei
…liebt das Wandern und die Natur
…Sozialarbeiter
…die GuSp sind sein Ausgleich zum Alltag

franz.koegl@pfadfinder-bruckleitha.at

… seit 2002 bei den Pfadfinder
… ist Absolvent zweier landwirtschaftlichen Schulen
… arbeitet gerne in und mit der Natur
… kann jederzeit etwas essen
… liebt programmreiche Lager jedoch muss immer ein gemütlicher Ausklang dabei sein

moritz.reisenberger@pfadfinder-bruckleitha.at

… studiert Fahrzeugtechnik in Graz
…wird von allen „Momo“ genannt
…liebt das Abenteuer Pfadfinder
…das Techuana 2012 war sein erstes Lager
…ist außerdem Feuerwehrmann

lena.ott@pfadfinder-bruckleitha.at

…  Nachhaltigkeit und Wertschätzung sind ihr sehr wichtig
… ist besonders gerne kreativ und teilt neue Ideen mit ihren Mitmenschen
… arbeitet als Kindergartenpädagogin in Parndorf
… isst vegetarisch

X